Nationaler Zukunftstag und Informatik Spezialprogramm für Mädchen

ZukunftstagNYP-ZH-2014-027

Da der Zukunftstag für dieses Jahr erfolgreich ausgebucht ist, kann man sich auch nicht mehr dafür anmelden. Wir freuen uns, die Kinder am 09. November in Bern und in Zürich zu begrüssen.

Alternativ bieten wir in Bern noch den 10. November 2017 an, damit alle interessierten Schüler an unserem Zukunftstag teilnehmen können.


Das Ziel des Nationalen Zukunftstages am 9. November 2017 ist es, Schülern und Schülerinnen die Berufe, welche für ihr Geschlecht eher untypisch sind, näher zu bringen. Mädchen und Jungen der 5. bis 7. Klasse sind eingeladen, Bezugspersonen an die Arbeit zu begleiten oder an spannenden Spezialprogrammen teilzunehmen. Auch dieses Jahr organisieren beide Standorte von Noser Young Professional einen erlebnisreichen Tag.

Noser Young Professional in Bern lädt alle Mitarbeitenden herzlich dazu ein, an diesem Tag ihrer Tochter, ihrem Sohn oder einem Kind aus dem Verwandten- oder Bekanntenkreis den Arbeitsplatz und Berufsalltag zu zeigen. Neu sind auch aussenstehende Jugendliche herzlich dazu eingeladen am Zukunftstag in Bern teilzunehmen.

Melden Sie sich an und senden Sie eine E-Mail an schnuppern.be@nyp.ch mit folgendem Inhalt:

  • Vorname, Nachname von Kind und Eltern
  • Alter des Kindes
  • Schule
  • Bring- und Abholzeiten

Wir freuen uns auf viele interessierte Teilnehmer.


Bei Noser Young Professional in Zürich findet am 9. November 2017 das Spezialprogramm «Mädchen-Informatik-los!» statt, welches eine Initiative des Nationalen Zukunftstag ist. Hier haben Mädchen die Möglichkeit gemeinsam mit den NYP Lernenden die Welt der Informatik kennen zu lernen. Wir bieten ein vielseitiges Tagesprogramm.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Nationalen Zukunftstags unter «Angebote für Schülerinnen und Schüler» / «Zürich» / «Mädchen-Informatik-los!». Anmeldungen sind dort ab dem 30. August 2017 möglich.